Archiv für den Monat: März 2013

SCSM 2012 Wissendatenbank: Ein Klick auf Anwenden und anschließend auf OK führt zum Absturz

Heute habe ich einen Bug entdeckt, der leicht zu reproduzieren ist.
Wenn man im Service Manager in der Wissendatenbank einen Artikel bearbeitet  undanschließend auf Anwenden klickt um die Änderungen zu speichern; klickt man nun auf OK um das Fenster zu schließen stürzt die gesamte Service Manager Konsole ab

SCSM Absturz Konsole

Workaround für dieses Problem:
Klickt man direkt auf OK statt auf Anwenden -> OK, dann funktioniert die Konsole einwandfrei weiter.
Klickt man nach dem Anwenden auf Abbrechen oder versucht das Fenster zu schließen funktioniert es ebenfalls. Allerdings erhält man eine Warnung, dass Änderungen verloren gehen. Dem ist natürlich nicht so wenn man vorher auf Anwenden geklickt hat.

Fehler 0x80004005 bei Tasksequenz nach Update von SCCM 2012 auf SCCM 2012 SP1

Das Upgrade für System Center Configuration Manager 2012 auf SP1 hat diverse Fallstricke. Eines davon hat mich bei einem Kunden überrascht. Unbeaufsichtige Installationen die vor dem Upgrade einwandfrei funktioniert haben, tun es plötzlich nicht mehr. Sie bleiben nach der Installation der Treiber und vor der Installation des SCCM Clients hängen mit dem Fehler 0x80004005:

SCCM 2012 SP1 Fehler bei Tasksequenz 0x80004005

Das Imageupgrade war erfolgt und das Image hat vor dem Update einwandfrei funktioniert.
Nachdem das smsts.log keine weiterführenden Erkenntnisse gebracht hat führte eine Recherche zu diesem Hotfix von Microsoft: KB2801987

Die Installation dieses Hotfixes auf dem SCCM Server hat das Problem für die meisten Images gelöst. Diese laufen nun wieder einwandfrei durch. Bei einem Image hingegen scheint es tatsächlich eine Inkompatibilität zu geben was Treiber und neues Bootimage anbetrifft.

Service Manager: Server Error in ‚ContentHost‘ Application

Der Service Manager bietet Knowledge Artikel an. Diese können sehr hilfreich sein, bevor man ein Ticket eröffnet. Heute hatte ich das Problem, dass beim Aufruf der Knowledge Artikel folgende Fehlermeldung kam:
TheRemoteCertificateisinvalidaccordingtothevalidationprocedure

Server Error in ‚ContentHost‘ Application.
The remote certificate is invalid according to the validation procedure.
The underlying connection was closed: Could not establish trust relationship for the SSL/TLS secure channel.

Also habe ich mir schnell die ContentHost application angeschaut. Zu finden auf dem Portal Server im IIS Manager:

SCSMWebContentServer

Dort habe ich mir die Application Settings angeschaut und den Fehler recht schnell gefunden.
In der Einstellung ContentHostAbsoluteUri war nur der Netbios Name hinterlegt und nicht der FQDN.
Da aber das Zertifikat auf den FQDN ausgestellt ist, war die Fehlermeldung normal.

 

Servus miteinand

Hallo und herzlich willkommen auf meinem neuen Blog!
Einige kennen mich ja von meinem anderen Blog über den System Center Data Protection Manager .
Nachdem aber immer mehr Themen bei mir aufschlagen, über die ich gerne bloggen würde habe ich mich entschieden alles was nicht zu DPM gehört hier in diesem neuen Blog unter zu bringen.
Ich freue mich auf rege Beteiligung und Feedback.
Wenn euch ein Thema interessiert, dann lasst es mich wissen.
Ich werde dann bei Gelegenheit etwas zu dem Thema schreiben.